Daumen raus und weg...am 11. Mai 2008 ging es los - soweit der Daumen reicht und die Füße tragen.

Free counter and web stats
  Startseite
  Über...
  Archiv
  an meine Leser
  Route
  Nennenswerte Menschen
  Galerie
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    jelena

    - mehr Freunde


Links
   Der ganze Haufen!
   Alcadizaar
   Revenant Cyberpunk LARP
   Vampirzähne
   Herr Schrat im Stadtwald
   Andi
   Umbedingt weiterempfehlen!






http://myblog.de/sauber

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Zelt!

Ich bin heute in den Globetrotter in Hamburg gestiefelt und habe ,wie mir erklärt wurde, gesagt daß ich ein Zelt, zwei Paar Socken und ein Messer auf meinen Namen abholen möchte.

Soooooo.... jetzt kommt natürlich wie erwartet ein "Moment ich muss da mal eben nachsehen..." und der nette junge Mann verschwindet in einen Nebenraum, kommt mit einem Lächeln wieder und greift zum Telefon mit dem Kommentar "einen kleinen moment bitte noch, ich muss da eben mal den Kollegen fragen"......

Ok, dachte ich denn kann ich mir gleich meinen Kram schnappen und los. Falsch gedacht!

Der Mann mit dem Telefon bittet mich darum ihm in die Zeltabteilung zu folgen... *freu* wo er mich an einen Zelt-Kollegen "weiterreicht". Und man glaube es kaum... da lag es.... mein Zelt! Mitten auf dem Tisch! *glücklichsei* doch, da kam denn wieder die Realität zum vorschein. ??? Und wo ist der Rest ??? Egal, später! Also da liegt nun das (MEIN) Zelt auf dem Tisch, und denn kam die Aussage, daß das Zelt ohne Kommentar da angekommen ist und auch ohne Socken und Messer! Des weiteren wusste niemand wie das denn jetzt verrechnet werden soll und...... und schon standen drei Verkäufer mit Telefon am Ohr vor mir und telefonierten quer durch die Weltgeschichte, bis denn nach 20 min klar war, daß ich jetzt versuchen soll den Herrn T zu erreichen, damit denn mit ihm geklärt werden kann wie das Ganze jetzt weiter laufen soll, da in Frankfurt keiner Bescheid wusste!

Ich also mein Handy ans Ohr und ... tuuuut.....tuuuut.......tuuuut................. nichts! Sch****! Nach 10 min warten, immer noch nichts! Verdammt! Der Verkäufer versichert mir nochmals, daß es ihm leid tue, daß ich jetzt warten müsse....... *nix von kaufen kann* und stellt denn noch nebenbei fest, daß der Packsack von dem Zelt drei Löcher hatt!

Keine Lust mehr....

Handy klingelt! Geilomat!

Handy weiterreich, Handy zurückbekomm.... Verkäufer sagt "alles klar"

*in gedanken in die Luft spring*

Da kommt einer mit Socken (für mich, ohhhja) und sagt ich hab jetzt aber nur noch ein Paar von denen... ist das schlimm? Worauf ich ihm nur sagte, daß alles in Ordnung sei und ich einfach nur froh bin, daß ich jetzt das Zelt hab!

Achja, Löcher im Packsack! Die wurden denn noch fachmännisch mit Zeltflicken abgedichtet. Als ich denn noch einen weiteren Flicken geschenkt bekommen hab (auf Nachfrage) falls mein Zelt mal ein aua hat, war ich denn auch zufrieden.

Zur Kasse stapf. Der Verkäufer, der mir gesagt hat, daß ich wieder zu ihm an die Kasse kommen sollte - natürlich weg! Eine seiner Kolleginen gefragt ob .... ah da isser! Und er bringt ein (das) Messer, und drei Paar Socken mit! Ein Paar von denen die ich bestellt hatte und zwei Paar andere zur Entschädigung weil ich ja nicht die bekomme die ich bestellt habe!

Geschafft! Zurück bei meinen Großeltern hab ich denn erstmal das Zelt aufgebaut, und es ist sogar heile und alles dran und alles da!

Zelt 1
Zelt 2
Zelt 3
Zelt 4
Zelt 5




Also wenn das so weiter geht, wird mir garantiert nicht langweilig!

Liebe Grüße! Euer Arne
19.5.08 20:29
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Cousinchen (19.5.08 21:03)
warum läuft unser leben nur immer so interessant ab? ^^


jelena (19.5.08 21:10)
einfach ist langweilig - und wieso einfach, wenns auch kompliziert geht?


Tanuki-kami / Website (19.5.08 21:24)
Boah, ich komm doch mit, ab ins Zelt!!!
*jodel, drauf zu renn*
*stolper*
Ahhhh! >___<
*draufall, kaputt reiß*
Äh.... ups... ^^°
*schnell verstecken geh*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung